Kontemplationstag

Die Kontemplationsangebote “Einführung und Übung“ sind geeignet für Interessierte, die den Weg der Kontemplation der via integralis kennen lernen möchten, für Neubeginnende und auch für in Meditation Geübte.
Elemente in der Einführung: 4-5 Stunden Zazen im Tag, Einführung in die Rituale der via integralis, Vortrag über die Verbindung von Zen und christlicher Mystik, Einzelgespräch, Gottesdienst
Kontakt: Margrit Wenk-Schlegel