Taufe und Segnung

Kinder gehören zum engsten Freundeskreis Gottes (Erwachsene übrigens auch). Darum lassen Millionen Menschen auf dieser Welt ihre Kinder taufen. Als Dankeschön. Und als Versprechen, die Kinder so zu erziehen und zu begleiten, dass sie Gottes Freundschaft ihr Leben lang spüren. Manche Eltern lassen ihr Kind auch einfach segnen. So kann es später selber entscheiden, ob es sich taufen lassen will. Gottes kirchlichem Freundeskreis beitreten kann man nämlich in jedem Alter.
Wir auf dem Pfarramt freuen uns über Ihren Anruf oder Ihr Mail – je frühzeitiger, desto besser.
Taufe (Foto: Otfried Pappe)Taufe (Foto: Otfried Pappe)
Taufbecken
Taufe
Pfarrpersonen
Ueli Friedinger (Foto: Ueli Friedinger)
Birke1 (Foto: Birke Horváth-Müller)
Roger Nünlist (Foto: Roger Nünlist)
Brigitte Unholz (Foto: Brigitte Unholz)
Hansueli Walt (Foto: Hansueli Walt)
Andrea Weinhold (Foto: Andrea Weinhold)
Matthias Wenk (Foto: Matthias Wenk)