ensemble calmando

Die unterschiedlichen Wirkungen der Musik dürften Ihnen bestens bekannt sein. Sie kann beruhigen, aber auch aktivieren, trösten, aufmuntern, nachdenklich stimmen, verbinden, be- und entschleunigen, etc. Haben Sie es aber schon mal mit aktivem Musizieren versucht? Mit der Stimme als ihrem ureigenen Instrument?

Es ist erwiesen, dass die Herzen der Sängerinnen und Sänger während dem Singen im Gleichtakt schlagen. Fast wöchentlich bedanken sich Chormitglieder bei mir, weil sie vor der Probe etwas bedrückte, sie sich gestresst oder alleine fühlten und nach der Probe plötzlich gelöst und erleichtert sind.

Um das zu erleben ist es nie zu spät. Seien Sie herzlich willkommen in unserem ensemble calmando und lassen Sie sich für mindestens anderthalb Stunden verwöhnen von vokaler, selbstproduzierter Musik in der Gemeinschaft.

Wir proben wöchentlich donnerstags (ausser in den Schulferien) von 19 bis 21 Uhr im Gemeindesaal Heiligkreuz oder in der Evang. Kirche Heiligkreuz, Lettenstrasse 18, 9008 St.Gallen.

Etwa 3-5 Mal jährlich bereichern wir Gottesdienste oder andere Feiern mit unserem Gesang. Stilistisch sind wir für alles offen.

Wir sind auch Teil des Vereins «Kantorei Tablat» und kommen somit in den Genuss verschiedener Feste (Grillieren, Hauptversammlung, Ausflüge, Probewochenenden, ..), selbstverständlich alles auf freiwilliger Basis.

Wenn die selbständige Anreise ins Heiligkreuz für Sie ein Problem sein sollte, dann sind wir gerne um einen Transport besorgt! Bitte nehmen Sie ungeniert mit uns Kontakt auf.

Leitung und Kontakt
Lukas Bolt, , 079 582 67 85
» www.vokalmusiktablat.com