Hochzeit

Die Heirat auf dem Standesamt ist Pflicht, die Hochzeit in der Kirche aber ist Kür. Hier heiratet, wer Gott zu seinem engsten Freundeskreis zählt. Wer ihn als Dritten im Bund fürs Leben will, damit er die Ehe schützt und die Partner begleitet. So ein dreifaches Jawort muss gefeiert werden. In der Kirche, wo sonst.
Unsere Pfarrerinnen und Pfarrer freuen sich, wenn sie ein Paar trauen dürfen, aber natürlich stehen unsere Kirchen auch für Hochzeiten mit auswärtigen Pfarrpersonen offen. So oder so gilt: Je früher Sie anrufen, desto besser. Auch Kirchen müssen nämlich reserviert werden!
Saegen
Ringe (Foto: Michael Hächler)Ringe (Foto: Michael Hächler)
Pferdekutsche (Foto: David Jufer)Pferdekutsche (Foto: David Jufer)
Pfarrpersonen
Ueli Friedinger (Foto: Ueli Friedinger)
Birke1 (Foto: Birke Horváth-Müller)
Roger Nünlist (Foto: Roger Nünlist)
Brigitte Unholz (Foto: Brigitte Unholz)
Hansueli Walt (Foto: Hansueli Walt)
Andrea Weinhold (Foto: Andrea Weinhold)
Matthias Wenk (Foto: Matthias Wenk)


Informationen zur Trauung
» Zivilstandsamt der Stadt St.Gallen
Zivilstandsamt Gemeinde Wittenbach: zuständiges Amt St.Gallen - siehe Link oben
» Zivilstandsamt Bernhardzell/Waldkirch