Beerdigung

Der Tod eines nahestehenden Menschen verändert das eigene Leben und stellt manches in Frage. Die Kirche begleitet Angehörige und Freunde in der Zeit des Abschieds und darüber hinaus. Eine individuell gestaltete kirchliche Bestattung gibt Raum für gemeinsame Erinnerungen und öffnet ein Fenster der Hoffnung über den Tod hinaus.
Das Bestattungsamt (Zivilstandsamt) legt mit den Angehörigen den Termin für die Beerdigung fest und vermittelt eine Pfarrerin oder einen Pfarrer für die kirchliche Bestattung.
Waldstimmung_MKrau_photocase (Foto: MKrau_photocase)Waldstimmung_MKrau_photocase (Foto: MKrau_photocase)
Herbst_by_uschi dreiucker_pixelio.de
Herbst_by_Andreas Hermsdorf_pixelio.de
Pfarrpersonen
Marilene Hess (Foto: Marilene Hess)
Birke1 (Foto: Birke Horváth-Müller)
Roger Nünlist (Foto: Roger Nünlist)
Brigitte Unholz (Foto: Brigitte Unholz)
Hansueli Walt (Foto: Hansueli Walt)
Andrea Weinhold (Foto: Andrea Weinhold)
Matthias Wenk (Foto: Matthias Wenk)