Weihnachtsmusicals

Die Tablater Weihnachtsmusicals sind moderne Alternativen zur bekannten «Zeller Weihnacht». Aus Perspektiven, die neugierig machen, wird die Weihnachtsgeschichte neu erzählt, kindgerecht, humorvoll und stark in ihrer Aussage.

Ursi Goti, Autorin und Katechetin aus Wittenbach, hat die Geschichten geschrieben. Christoph Semmler, Musiker und ehemaliger Pfarrer in der evang.-ref. Kirchgemeinde St.Gallen, Heiligkreuz, hat Textpassagen daraus zu Liedern vertont. So ergänzen sich Wort und Melodie und können tief ins Herz wirken.

Die beiden Geschichten

«Königsherze»

Drei weise Könige machen sich, fasziniert vom Stern, auf den Weg zum neuen König. Auf dem Weg sind auch Maria und Joseph. Der kleine freche Engel Jael fliegt mit und wagt es, den Bauch der schwangeren Maria zu berühren. Aber da ist auch noch der andere König, Herodes! Aus der Begegnung miteinander, bei der auch das Kamel, ein richtiges Grasfressungeheuer, eine Rolle spielt, wird immer klarer, was denn einen König zum König macht und was zu einem wahren Königsherzen gehört!

«Sin ewig Stern»

Der Wachsoldat Elias möchte gerne gesehen werden in dem, was er ist und was er kann. Doch als Wachsoldat ist das schwierig. Mit der Geburt des kleinen Königs Jesus bietet sich ihm eine Gelegenheit, ins Rampenlicht zu gelangen, er müsste dafür aber das kleine Kind gefährden. Wie entscheidet er sich? Nutzt er die Chance oder verzichtet er für das Leben des Kindes darauf? Die Geschichte bleibt spannend bis zum Schluss.

Bestellung:
Beide Musicals sind professionell aufgenommen worden und können als Hörspiel-CD für Fr. 25.- gekauft werden. Mit Liedertexten zum Mitsingen.
Bestellung über e-Mail bei