Das Bistum zu Gast in der Halden

An diesem Wochenende feiert das Bistum St. Gallen sein 175-jähriges Bestehen. Aus diesem Grund wurden schon das ganze Jahr über Pilgertage veranstaltet, die durch unser Bistum führten. Am 24. September nun findet der letzte Pilgertag statt und der Pilgerweg führt direkt durch die Halden. Um 12 Uhr wird die diözesane Pilgergruppe ihre Mittagsrast in der Halden machen. Weitere Infos: www.bistum-stgallen.ch/175jahre/pilgern
Kontakt: Matthias Wenk