Gottesdienste im Tablat

Bild Impuls zum Tag 20.05.22<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>reformiert-solothurn.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>22</div><div class='bid' style='display:none;'>4212</div><div class='usr' style='display:none;'>17</div>
Wir dürfen wieder gemeinsam in der Kirche Gottesdienste feiern
Die Entscheidung des Bundesrates, dass ab 28. Mai in den Kirchen wieder gemeinsame Gottesdienste gefeiert werden können, freut uns sehr. Dazu hat die Kirchenvorsteherschaft am 25. Mai 2020 auf Basis des Rahmenkonzeptes des BAG und des Musterschutzkonzeptes der Evang. Kirche Schweiz ein für die Kirchgemeinde Tablat gültiges Gottesdienst- und Schutzkonzept verabschiedet.
In den Kirchen sind die Sitzgelegenheiten so eingerichtet, dass der empfohlene Mindestabstand von 2 Metern zwischen den Gottesdienstbesuchenden eingehalten werden kann. Dadurch wird die Anzahl Plätze eingeschränkt. Aus diesem Grund und weil sich Personen, die einer Risikogruppe angehören, weiterhin schützen sollten, werden die Online-Gottesdienste aus der Kirche Rotmonten weiterhin und vorderhand bis zum 12. Juli 2020 angeboten. Während des Gottesdienstes wird in den Kirchen auf das Singen und auf das Abendmahl verzichtet. Vor und nach dem Gottesdienst werden Bänke, Türklinken etc. speziell gereinigt. Als weitere Massnahme darf es vor der Kirche weder vor noch nach dem Gottesdienst Ansammlungen ohne Sicherheitsabstand geben.

Das detaillierte Schutzkonzept ist ersichtlich unter www.tablat.ch und wird regelmässig den aktuellen Gegebenheiten angepasst.

In den nächsten drei Wochen finden folgende Gottesdienste statt:

31. Mai
  • 11 Uhr Gottesdienst in der ökumenischen Gemeinde Halden (Platzzahl auf 25 beschränkt)
  • 10.30 Uhr Livestreaming-Konzert-Gottesdienst, «Der Geist weht wo er will», Gestaltung: Claire Pasquier (Flügel), Riccardo Botta (Tenor), Matthias Flückiger und Pfarrer Karl Hermann Mehlau. Aufgrund der beschränkten Anzahl Teilnehmenden ist für die persönliche Teilnahme am Gottesdienst eine kurze Anmeldung an Pfarrer Karl Hermann Mehlau 071 244 73 44 oder karlhermann.mehlau@tablat.ch erwünscht.
  • ab 10.30 Uhr ökumenische Pfingstaktion in Wittenbach, «3 Kirchen-3 Themen»; Wir laden herzlich ein, die drei Orte zu besuchen, die mit 300 roten Ballonen geschmückt sind.


7. Juni
  • 11 Uhr Gottesdienst in der ökumenischen Gemeinde Halden (Platzzahl auf 25 beschränkt)
  • 10.30 Uhr Livestreaming-Konzert-Gottesdienst, «Trost durch Mozart», Gestaltung: Claire Pasquier (Flügel), Madison Leonard (Sopran), Matthias Flückiger und Pfarrer Karl Hermann Mehlau. Aufgrund der beschränkten Anzahl Teilnehmenden ist für die persönliche Teilnahme am Gottesdienst eine kurze Anmeldung an Pfarrer Karl Hermann Mehlau 071 244 73 44 oder karlhermann.mehlau@tablat.ch erwünscht.


12. Juni
  • «Gedanken und Musik» im der Kirche Stephanshorn, 19 Uhr, (Platzzahl auf 20 beschränkt)


13. Juni
  • Taizé-Abend-Gottesdienst in der Halden (Platzzahl auf 25 beschränkt)


14. Juni
  • Gottesdienste an allen Standorten
  • Begrüssungsgottesdienst Birke Müller im Heiligkreuz
  • Gottesdienste in Wittenbach, Stephanshorn und Halden
  • Online-Streaming-Gottesdienst in Rotmonten


Die detaillierte Übersicht mit den Zeiten finden Sie unter www.tablat.ch sowie auf der Gottesdienstübersicht im St.Galler Tagblatt.

Kontakt:
Christina Hegelbach
Geschäftsführerin
Christina Hegelbach
Falkensteinstrasse 40
9006 St.Gallen

071 244 81 84